INOTEC Sangerhausen GmbH • An der Stollenmühle 12 • 06526 Sangerhausen • Telefon +49 3464 54505 - 0 • E-Mail info@inotec-sgh.de

Installationstechnik

DIN EN 50491-2 (VDE 0849-2)
2015-10

Allgemeine Anforderungen an die Elektrische Systemtechnik für Heim und Gebäude (ESHG) und an Systeme der Gebäudeautomation (GA) – Teil 2: Umgebungsbedingungen

Die zugrunde liegende Europäische Norm führt die Umgebungsbedingungen für alle an ESHG/GA angeschlossenen Geräte auf und legt die entsprechenden allgemeinen Anforderungen fest und ist (ohne darauf beschränkt zu sein) anwendbar auf:

  • Bedienstationen und andere Geräte mit einer Mensch-Maschine-Schnittstelle
  • Geräte mit Managementfunktionen
  • Regler, Automationsstationen und anwendungsspezifische Steuer- und Regeleinrichtungen
  • Feldgeräte und ihre Schnittstellen
  • Verkabelung und Geräteverbindungen
  • spezielle technische Arbeitsmittel und Werkzeuge für die Inbetriebnahme von ESHG/GA

Die Anforderungen betreffen Einrichtungen und Geräte, die an wettergeschützten und nicht wettergeschützten Einsatzorten oder auf Schiffen betrieben werden und sich für den ortsveränderlichen Einsatz und/oder die Lagerung und den Transport eignen. Die Änderungen betreffen die Anforderungen an die mechanischen Prüfungen , Tabelle 6.3.

Quelle http://www.elektropraktiker.de

INOTEC Sangerhausen GmbH
An der Stollenmühle 12
06526 Sangerhausen

Geschäftsführende Gesellschafter:
Tobias Hiller, Gerhard Ulrich

Tel: +49 3464 54505-0
Fax: +49 3464 54505-27

E-Mail: info@inotec-sgh.de
Webseite: www.inotec-sgh.de